Aktuelles

SCHUTZIMPFUNG GEGEN DAS CORONAVIRUS (SARS-COV-2)

Wir führen Corona-Schutzimpfungen in unserer Praxis durch. Es kommt ausschließlich der mRNA-Impfstoff (Comirnaty) von BioNTech/Pfizer zum Einsatz.

Die Impfpriorisierung für die Hausarztpraxen in Bayern wurde aufgehoben. D.h., dass sich grundsätzlich jeder Patient in unserer Praxis impfen lassen kann. Bitte beachten Sie jedoch, dass unverändert nur begrenzte Impfstoffmengen zur Verfügung stehen, so dass nicht jeder Impfwunsch zeitnah erfüllt werden kann.

Weiterführende Informationen zu den derzeit zugelassenen und verfügbaren Impfstoffen gegen das Coronavirus finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit sowie auf der Homepage des Paul-Ehrlich-Instituts - Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel.

CORONA-SCHELLTEST (SARS-COV-2)

Wir führen in unserer Praxis SARS-CoV-2 Schnelltests (Antigen-Schnelltest zum direkten Virusnachweis von SARS-CoV-2) durch. Während man bei den üblichen PCR-Tests i.d.R. einen oder mehrere Tage auf das Ergebnis des Labors warten muss, liegt hier das Ergebnis bereits nach ca. 15 Minuten mit einer Sicherheit von über 99 Prozent vor. Sie können auf das Testergebnis warten und wir erstellen Ihnen eine Bescheinigung über das Testergebnis.

AKTUELLE CORONAVIRUS-INFORMATIONEN (SARS-COV-2)

Laufend aktualisierte Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Homepage des Robert Koch Instituts unter nebenstehendem Link:

OFFIZIELLE GELBFIEBER-IMPFSTELLE

Seit 2018 sind wir eine offizielle, vom Bayerischen Gesundheitsministerium zugelassene Gelbfieber-Impfstelle.

Gelbfieber ist eine schwere Infektionskrankheit, die durch das Gelbfieber-Virus ausgelöst wird und ohne Behandlung oft tödlich verläuft. Die Übertragung erfolgt durch eine Stechmückenart (Aedes). Diese Infektionskrankheit tritt im äquatorialen Afrika sowie in Mittel- und Südamerika auf.

Die Impfung wird bei Reisen in Risikogebiete dringend empfohlen und von Risikoländern bei der Einreise verlangt. Laut WHO besteht der Impfschutz nach einmaliger Impfung lebenslang, wenn nicht gleichzeitig mit einer Masernimpfung geimpft wurde. Bisher akzeptieren jedoch nicht alle Länder diese Neuregelung und bestehen weiterhin auf einer Impfung, die nicht älter als 10 Jahre ist. Nach Aufenthalt in Gelbfieberländern ohne Impfschutz kann die Einreise in andere Länder verweigert werden.

Der Impfstoff wird nur bei zugelassenen Impfstellen abgegeben (offizielle Gelbfieber-Impfstellen), da der Impfstoff sehr empfindlich ist und eine autorisierte Impfbestätigung ausgestellt werden muss. Der Impfschutz tritt nach ca. 10 Tagen ein und liegt bei fast 100 %. Die Gelbfieber-Impfung wird mit einem speziellen Siegel in Ihrem Impfpass dokumentiert.

GELBFIEBER AFRIKA

GELBFIEBER SÜDAMERIKA

OFFENE STELLEN

Wir suchen für die Verstärkung unseres Teams:

eine Auszubildende Medizinische Fachangestellte (m/w)

zum 1. September 2021 oder später.

Wir erwarten einen mittleren Bildungsabschluss, freundliches Auftreten und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit sowie Freude am Umgang mit Patienten.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer modernen Praxis mit breitem Leistungsspektrum und umfangreicher Diagnostik mit sehr guten Entwicklungsperspektiven sowie eine betriebliche Altersversorgung bei der NÜRNBERGER Versicherung.

Ihre Arbeitszeiten können Sie im Rahmen der bestehenden Praxisorganisation flexibel gestalten und Sie haben zwei freie Nachmittage (Mittwoch und Freitag).

Unsere modernen Praxisräume befinden sich verkehrsgünstig gelegen "Am Scherbershof" (Bergstraße 1) in Stein bei Nürnberg gegenüber dem Schloss Stein / Firmenzentrale von Faber-Castell und sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse)!

  • Gemeinschaftspraxis
    Dr. med. Doris Güttler
    Dr. med. Steffen Güttler
    Fachärzte für Allgemeinmedizin
    Allergologie · Sportmedizin · Ernährungsmedizin · Naturheilverfahren · Notärzte

  • Bergstraße 1
    90547 Stein

  • Telefon:
    (0911) 6 70 77 80
    Telefax:
    (0911) 6 70 77 90

  • E-Mail:
    praxis@dresguettler.de
    Internet:
    www.dresguettler.de